Almhütten- Ferienhütten- Skihütten

www.zillertal-huetten.at Inh.Gerber Helga Hochschwendberg 487 A-6283 Hippach E-Mail. info@zillertalnet.at Tel. 0043 (0) 5282 3721

Urlaub im traumhaft schönen Zillertal

Wollen Sie Ihren Urlaub im traumhaft schönen Zillertal in Tirol verbringen? Suchen Sie Ruhe, Erholung und einmalige Landschaften?

Das Zillertal als Urlaubsregion hat für jeden etwas zu bieten. Wir empfehlen Ihnen die passenden Unterkünfte für Ihre Urlaubsreise.

Ob Sie nun Wintersportler sind oder einfach nur Unternehmungen in der Umgebung unternehmen wollen, mit uns werden Sie sich garantiert freuen, am Abend in ein gemütliches Heim zu kommen und den Tag ausklingen zu lassen.

Das Zillertal hält viel Abwechslung bereit. Genießen Sie die Tage im Schnee und die Abende in geselliger Runde in einer der vielen Apres-Ski-Bars.

Unternehmen Sie lange Wanderungen in den nahegelegenen Wäldern oder genießen Sie den Ausblick von den Zillertaler Alpen auf verschneite Täler.

Auch ein Besuch bei Swarowski oder im FeuerWerk in Fügen kann dafür sorgen, dass Ihr Urlaub einfach unvergesslich bleibt.

 

Urlaub im Zillertal für die ganze Familie

Schon für die ganz Kleinen stehen im Zillertal abwechslungsreiche Angebote bereit. Sei es der Besuch einer kindgerechten Skischule, ein paar Abfahrten mit dem Schlitten oder auch ein paar Runden auf der Eisbahn.

Für die „Großen“ stehen neben verschiedenen Schwierigkeitsgeraden bei den Pisten viele gemütliche Restaurant für gemütliche Abende zur Verfügung.


Wer mal einen Tag Auszeit von den verschneiten Pisten haben möchte, der kann sich aus dem breiten Wellness-Angebot eine entspannende Massage oder auch einen Besuch in der Sauna aussuchen,
um am nächsten Tag wieder frisch erholt auf die Piste zurückzukehren und die nächste Abfahrt zu meistern.


Aber auch Kulturliebhaber kommen in Heimatmuseen auf Ihre Kosten und Naturliebhabern bietet das Zillertal viel Platz, um diese Liebe auszuleben.

 

Egal was Sie suchen und mit wie vielen Personen Sie anreisen, wir bieten Ihnen gemütliche Chalets, gut ausgestattete Ferienhütten und romantische Alm-Berghütten, von denen Sie den Ausblick auf die herrlichen Täler bewundern können.
Alle unsere Angebote sind ausgelegt für eine Belegung ab zwei Personen und können auch gerne über einen längeren Zeitraum oder dauerhaft gepachtet werden und einfach immer spontan die Möglichkeit zu haben, das schöne Zillertal zu genießen. Wenn Sie auf der Suche nach einer anderen Unterkunft sind, vielleicht nur für zwei Personen, oder wir einfach nicht das Richtige, was Ihrem Geschmack entspricht, im Angebot haben, dann nutzen Sie unseren Vermieterservice. Hier können Sie ganz bequem eintragen, für welche Region im Zillertal Sie sich interessieren,
welche Kategorie Sie bevorzugen und für welchen Zeitraum Sie eine Unterkunft im Zillertal suchen.
Die verfügbaren Vermieter können Ihre Anfrage in unserer Datenbank finden und sich bei möglichen Angeboten mit Ihnen in Verbindung setzen.

    www.zillertal huetten.at

  • Helga Gerber
     Hochschwendberg 487
     A-6283 Hippach
  • Zillertal/Tirol/Österreich
  • Tel: ++43 05282 3721
  • Besuchen Sie die Website für das Spielen online gokken

    Mobil: ++43 664 17 68 805
    Fax: ++43 05282 3977

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Home: www.zillertal-huetten.at

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Zillertal-Huetten.at

Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt.
Wenn nicht ausdrücklich anderweitig in dieser Publikation zu verstehen gegeben, und zwar in Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt, einer Datei, oder einem Dokument, ist jedermann dazu berechtigt, dieses Dokument anzusehen, zu kopieren, zu drucken und zu verteilen, unter den folgenden Bedingungen:
Das Dokument darf nur für nichtkommerzielle Informationszwecke genutzt werden. Jede Kopie dieses Dokuments oder eines Teils davon muss diese urheberrechtliche Erklärung und das urheberrechtliche Schutzzeichen des Betreibers enthalten. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers verändert werden. Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen, und jede Nutzung muss sofort eingestellt werden, sobald eine schriftliche Bekanntmachung seitens des Betreibers veröffentlicht wird.

 

  1. Vertragliche Zusicherungen und Verzichterklärungen
    Die Website www.Zillertal-Huetten.at steht Ihnen - soweit nicht anders vereinbart - kostenlos zur Verfügung. Die Betreiber übernehmen keinerlei Gewähr für Richtigkeit der enthaltenen Informationen, Verfügbarkeit der Dienste, Verlust von auf Zillertal Net De abgespeicherten Daten oder Nutzbarkeit für irgendeinen bestimmten Zweck.
    Die Betreiber haften auch nicht für Folgeschäden, die auf einer Nutzung des Angebotes beruhen. 
    Soweit ein Haftungsausschluss nicht in Betracht kommt, haften die Betreiber lediglich für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer und werden auf diesen Seiten ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt. 
    Diese Publikation könnte technische oder andere Ungenauigkeiten enthalten oder Schreib- oder Tippfehler. Von Zeit zu Zeit werden der vorliegenden Information Änderungen hinzugefügt; diese Änderungen werden in neuen Ausgaben der Publikation eingefügt. Der Betreiber kann jederzeit Verbesserungen und/oder Veränderungen an den Angeboten vornehmen, die in dieser Publikation beschrieben werden.
  2. Meinungsäußerungen bei Kommentaren und im Forum
    Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren und im Forum ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Beiträge übernommen.
  3. Spezielle Bestimmungen für angemeldete Nutzer
    Mit der Anmeldung bei Zillertal Net De erklärt sich der Nutzer - nachfolgend »Mitglied« gegenüber dem Betreiber mit folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden:
    Mitglieder, die sich an Diskussionsforen und Kommentaren beteiligen, verpflichten sich dazu,
  • Sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornographie und grober Ausdrucksweise zu enthalten,
  • Die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von »Zillertal Net De« von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.
  • Weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von »0900«-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.

Es besteht keinerlei Anspruch auf Veröffentlichung von eingereichten Kommentaren oder Forenbeiträgen. Die Betreiber von »Zillertal Net De« behalten sich vor, Kommentare und Forenbeiträge nach eigenem Ermessen zu editieren oder zu löschen. Bei Verletzungen der Pflichten unter 1), 2) und 3) behalten sich die Betreiber ferner vor, die Mitgliedschaft zeitlich begrenzt zu sperren oder dauernd zu löschen.

  1. Einreichen von Beiträgen und Artikeln
    Soweit das Mitglied von der Möglichkeit Gebrauch macht, eigene Beiträge für redaktionellen Teil von »Zillertal Net De« einzureichen, gilt Folgendes:
    Voraussetzung für das Posten eigener Beiträge ist, dass das Mitglied seinen vollständigen und korrekten Vor- und Nachnamen in sein »Zillertal Net De« - Benutzerprofil eingetragen hat oder nach dem Einreichen des Artikels dort einträgt. Mit dem dort eingetragenen Namen wird der eingereichte Beitrag bei Veröffentlichung (öffentlich) gekennzeichnet.
    Das Mitglied gibt für alle Beiträge, die von ihm oder ihr zukünftig auf »Zillertal Net De« eingereicht werden, folgende Erklärungen ab:
  • Das Mitglied versichert, das die eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter, insbesondere Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechten sind. Dies gilt für alle eingereichten Beiträge und Bildwerke.
  • Das Mitglied räumt den Betreibern von »www.Zillertal-Huetten.at« ein uneingeschränktes Nutzungsrecht an den eingereichten Beiträgen ein. Dieses umfasst die Veröffentlichung im Internet auf »www.Zillertal-Huetten.at« sowie auf anderen Internetservern, in Newslettern, Printmedien und anderen Publikationen.
  • Eingereichte Beiträge werden auf Verlangen des Mitgliedes per Email an die Adresse des Webmasterswieder gelöscht bzw. anonymisiert. Die Löschung bzw. Anonymisierung erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach der Mitteilung. Für Folgeschäden, die dem Mitglied aus der verspäteten Löschung des Beitrages entstehen haften die Betreiber nur insoweit, als sie nicht auf einer Pflichtverletzung des Mitgliedes (oben unter 1), 2) und 3) ) und soweit sie darüber hinaus auf grobem Verschulden oder Vorsatz der Betreiber von »www.Zillertal-Huetten.at« beruhen. Wir weisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass »www.Zillertal-Huetten.at« regelmäßig von Suchmaschinen indexiert wird, und dass wir keinen Einfluss darauf haben, ob, wo und wie lange bei uns veröffentlichte Beiträge möglicherweise auch nach Löschung bei »www.Zillertal-Huetten.at« in Datenbanken von Suchmaschinen und Webkatalogen gespeichert werden und abrufbar sind.
  • Es besteht keinerlei Anspruch auf Speicherung, Veröffentlichung oder Archivierung der eingereichten Beiträge. Die Betreiber behalten sich vor, eingereichte Beiträge ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen, vor Veröffentlichung zu editieren oder nach Veröffentlichung nach freiem Ermessen wieder zu löschen.
  • Durch die Veröffentlichung eingereichter Beiträge entstehen keinerlei Vergütungsansprüche (Honorare, Lizenzgebühren, Aufwendungsentschädigungen oder ähnliches) des Mitgliedes gegenüber »www.Zillertal-hütten.at«. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich (unentgeltlich).
  1. Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)
    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten genutzt wird, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme unseres Dienstes ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Weitere wichtige Informationen zum Thema Datenschutz finden sich in unserer Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy).
  2. Registrierung und Passwort
    Der Benutzer ist verpflichtet, die Kombination Benutzername/Passwort vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Bei Verdacht auf Missbrauch der Zugangsdaten ist der Betreiber zu informieren.
  3. Hinweis gemäß Teledienstgesetz
    Für Internetseiten Dritter, auf die die dieses Angebot durch sog. Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Betreiber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Web-Seite ohne unser Wissen von anderen Seiten mittels sog. Links angelinkt werden. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu dieser Web-Seite in Web-Seiten Dritter. Für fremde Inhalte ist der Betreiber nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Betreiber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.

Kontakt
Fragen rund um www.Zillertal-Huetten.at bitte an den Webmaster richten.

Rechtswirksamkeit
Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen beziehen sich auf wwwZillertalNet.at , Zillertalnet.de, urlaubsservice.at, Zillertal-huetten.at/fewo.zillertalnet.at/zillertal-ferienwohnung.at/last-minutereisen.at, zillertal-resien.at,
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Bankverbindungen

Verschiedene Bezahlungsmöglichkeiten haben Sie zur Auswahl.

Kontonummer 1 für die Überweisung nach Österreich:
Raiffeisenbank Hippach Konto 1-00.085.100
BLZ 36241
SWIFTCODE RZTIAT22-241
IBAN AT4936624100100085100
Inhaber: Longus Helga
Hochschwendberg 487
A-6283 Hippach

oder

Kontonummer 2 für die Überweisung nach Österreich:
Raiffeisenbank Hippach Konto 85.100
BLZ 36241
SWIFTCODE RZTIAT22-241
IBAN AT493662410085100
Inhaber: Longus Helga
Hochschwendberg 487
A-6283 Hippach


Um Ihnen die Bezahlung so einfach wie möglich zu machen haben wir eigenes Konto Deutschland eingerichtet.



Inhaber: Longus Helga
Hochschwendberg 487
A-6283 Hippach
Raiffeisenkasse Oberaudorf Konto 37230 BLZ 71162355
Iban elektronisch: DE76711623550000037230
Iban für Briefe: IBAN DE 76711623550000037230

oder eine Bezahlung mit Paypal und neu mit Kreditkarte.



Tel.:  ++43  05282 3721
Fax: ++43  05282 3977
Mobil: 0664 17 68 805
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ATU38809802
Steuer Nr. 098/3962 

Handel AGB

I. Geltung
Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und  Lieferbedingungen. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch  Geschäftsbedingungen des Käufers, werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam.

II. Vertragsabschluss
1. Die in Prospekten oder ähnlichen Unterlagen enthaltenen und die mit einem sonstigen Angebot gemachten produktbeschreibenden Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Maß-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sowie Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit von Geräten für neue Technologien sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden. Dies gilt insbesondere für den Fall von Änderungen und Verbesserungen, die dem technischen Fortschritt dienen. Geringe Abweichungen von  solchen produktbeschreibenden Angaben gelten als genehmigt und berühren nicht die Erfüllung von Verträgen, sofern sie für den Käufer nicht unzumutbar sind.

2. Die vom Käufer unterzeichnete Bestellung ist bindend, bei Bestellungen durch das Internet, ist die Absendung der Bestellung bindend.. Wir sind berechtigt, das darin liegende Vertragsangebot innerhalb von vier Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Auslieferungen und Rechnungserteilung stehen der schriftlichen Bestätigung gleich.


III. Preise
1. Die vereinbarten Preise verstehen sich ab dem Shopbetreiber und Inhaber des Shops ohne Installation, Schulung oder sonstige Nebenleistungen. Der Versand erfolgt nach unserer freien Wahl. Wir liefern in handelsüblicher Verpackung; erforderliche Sonderverpackungen (z. B. seemäßige Verpackungen) gehen zu Lasten des Käufers. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Ware auf Rechnung des Käufers zu versichern. Fracht- und kostenfreie Versendung erfolgt nur nach besonderer schriftlicher Vereinbarung.

2. Zahlungen für Bestellungen aus dem Internet erfolgen per Nachnahme.
Ausnahme hiervon sind Lieferungen an registrierte Kunden.

3. Die Annahme von Schecks erfolgt in jedem Fall nur zahlungshalber. Alle tatsächlichen Einziehungsspesen werden berechnet.

4. Gerät der Käufer mit der Zahlung in Verzug, berechnen wir vorbehaltlich der Geltendmachung weitergehender Rechte Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz der österreichischen Nationalbank.

5. Ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Käufer nur zu, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Der Käufer kann nur mit Gegenforderungen aufrechnen, die entweder unbestritten oder rechtskräftig sind.

IV.Lieferung
1. Im kaufmännischen Verkehr sind wir zu Teillieferungen berechtigt.

2. Geraten wir aus Gründen, die wir zu vertreten haben, in Verzug, so ist die Schadenersatzhaftung im Falle gewöhnlicher Fahrlässigkeit ausgeschlossen, sofern der Verzug nicht auf Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhte.

3. Setzt der Käufer uns, nachdem wir bereits in Verzug geraten sind, eine angemessene Nachfrist mit  Ablehnungsandrohung, so ist er nach fruchtlosem Ablauf dieser Nachfrist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen, letzteres aber nur, wenn der Verzug auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder im Falle leichter Fahrlässigkeit auf der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhte.

4. Kommt der Käufer in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns entstehenden Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu verlangen. In diesem Fall geht auch die Gefahr eines zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Käufer über, in dem dieser in Annahmeverzug gerät.

V. Eigentumsvorbehalt
1. Alle unsere Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Im kaufmännischen Verkehr geht das Eigentum an der Kaufsache erst beim Eingang aller Zahlungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung mit dem Käufer über.

2. Vor dem Übergang des Eigentums ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware untersagt. Eine Weiterveräußerung ist nur im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsganges gestattet. Für den Fall der Weiterveräußerung der Vorbehaltsware tritt der Käufer bereits jetzt seine Kaufpreisforderung gegen den Erwerber in voller Höhe an uns ab.

3. Ist der Käufer mit einer Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, stellt er seine Zahlungen ein und ergeben sich sonst berechtigte Zweifel an seiner Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit, so ist er nicht mehr berechtigt, über die Ware zu verfügen. Wir können in einem solchen Fall vom Vertrag zurücktreten und / oder die Einziehungsbefugnis des Käufers gegenüber dem Warenempfänger widerrufen. Wir sind dann berechtigt, Auskunft über die Warenempfänger zu verlangen, diese vom Übergang der Forderungen auf uns zu benachrichtigen und die Forderungen des Käufers gegen die Warenempfänger einzuziehen.

4. Soweit der Wert aller Sicherungsrechte, die uns nach diesen Bestimmungen zustehen, die Höhe aller gesicherten Ansprüche um mehr als 25 % übersteigt, werden wir auf Wunsch des Käufers einen entsprechenden Teil der Sicherungsrechte freigeben.

5. Im kaufmännischen Verkehr ist die während der Dauer des Eigentumsvorbehaltes in unserem Eigentum stehende Ware vom Käufer gegen Feuer, Wasser, Diebstahl und Einbruchsdiebstahl zu versichern. Die Rechte aus dieser Versicherung werden an uns abgetreten. Wir nehmen diese Abtretung an.


VI. Gewährleistung

1. Im Falle von Mängeln des Liefergegenstandes, zu denen auch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften gehört, sind wir nach unserer Wahl berechtigt, den fehlerhaften Liefergegenstand auszubessern oder neu zu liefern. Der Käufer ist bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Wandlung) zu verlangen.

2. Ansprüche des Käufers auf Gewährleistung sind davon abhängig, daß der Käufer offensichtliche Mängel innerhalb von zwei Wochen und nicht offensichtliche Mängel innerhalb von sechs Monaten nach Lieferung
anzeigt. Die für Kaufleute geltenden Untersuchungs- und Rügepflichten gemäß §§ 377 und 378 HGB bleiben hiervon unberührt.

3. Der Käufer ist verpflichtet, uns die Überprüfung des fehlerhaften Liefergegenstandes nach unserer Wahl beim Käufer oder bei uns zu gestatten. Sofern der Käufer uns die Überprüfung verweigert, werden wir von der Gewährleistung befreit.

4. Die vorstehenden Bestimmungen in Ziffern 1 bis 3 Satz 1 gelten entsprechend für solche Ansprüche des Käufers, die durch im Rahmen des Vertrages erfolgte Vorschläge oder Beratungen oder durch Verletzung von Aufklärungs-, Hinweis- und Beratungspflichten entstanden sind. Soweit dem Käufer ein Anspruch auf  Schadenersatz in Geld zusteht, wird dieser hierdurch nicht berührt.

5. Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen an Dritte ist ausgeschlossen.

6. Verkauft der Käufer die von uns gelieferten Gegenstände an Dritte, ist ihm untersagt, wegen der damit verbundenen gesetzlichen und / oder vertraglichen Gewährleistungsansprüche auf uns zu verweisen.

7. Ist der Käufer Kaufmann, berühren Mangelrügen die Fälligkeit des Kaufpreisanspruches nicht, es sei denn, ihre Berechtigung sei durch uns schriftlich anerkannt oder sei rechtskräftig festgestellt.


VII. Schadenersatz

1. Im kaufmännischen Verkehr haften wir nur auf Ersatz des vorhersehbaren Schadens, soweit dieser leicht fahrlässig verursacht wurde.

2. Für die Wiederbeschaffung von Daten haften wir nicht, es sei denn, daß wir deren Vernichtung vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben und der Käufer sichergestellt hat, daß die Daten aus Datenmaterial, das in maschinenlesbarer Form bereitgehalten wird, mit vertretbarem Aufwand rekonstruiert werden können.

3. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.


VIII. Erfüllungsort, Gerichtsstand und Rechtsordnung

1. Für Verträge mit Vollkaufleuten wird als Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie Gerichtsstand Zell am Ziller vereinbart, mit der Maßgabe, daß wir berechtigt sind, auch am Ort des Sitzes oder einer Niederlassung des Käufers zu klagen.

2. Hat der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder verlegt er nach Vertragsabschluß seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich der Republik Österreich, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Dies gilt auch, falls Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt des Käufers im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

3. Es gilt das österreichische Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten im Verhältnis zwischen uns und dem Käufer nicht.


IX. Software
Für die Lieferung von Software gelten darüber hinaus die dem Datenträger beiliegenden oder auf diesem befindlichen Bedingungen. Der Käufer erkennt die Geltung dieser Bedingungen durch die Öffnung des versiegelten Datenträgers ausdrücklich an. Der Käufer, der die Bedingungen nicht anerkennen will, hat die ungeöffneten Datenträger mit allen zugehörigen Teilen unverzüglich im Geschäft zurückzugeben, wo das Produkt erworben wurde, oder die Software unverzüglich zu löschen, falls diese durch unmittelbare Installation auf der Festplatte des Computers geliefert wurde


X. Sonstige Vereinbarungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt.

Ferienregionen im Zillertal

Erste Ferienregion Zillertal

Am Eingang des aktivsten Tales der Welt - dem Zillertal - liegt das Urlaubsparadies "Erste Ferienregion im Zillertal" mit den bekannten Wintersportorten Fügen/Hochfügen
und Kaltenbach.
Die Region umfasst insgesamt 12 Orte, welche den individuellen Ansprüchen der Gäste aus aller Welt voll entsprechen.

Zillertal-Arena
ZELL IM ZILLERTAL – aktive Ferienidylle auf 580 m als erster Einstieg in das erlebnisreiche Skigebiet Zillertal Arena. Details auf www.zell.at
GERLOS – auf 1.300 m im Herzen der Zillertal Arena gelegen. «Schneesicherheit» ist hier nicht nur ein Versprechen, sondern Garantie! Details auf www.gerlos.at
Mayrhofen Hippach

Wir bieten unseren Gästen die perfekte Formel für ihren Urlaub. Kommen Sie in die Ferienregion Mayrhofen-Hippach und erleben Sie die Vielfalt des Sommers!

Grenzenlose Freiheit, pure Lust am Leben und einfach nur Mensch sein - der Sommer kann so schön sein.

Tux-Finkenberg
Urlaub in Tirol - Herzlich Willkommen im schönen Tuxertal!Wir in der Urlaubsregion Tux-Finkenberg im Zillertal sind stolz auf unser grünes Hochtal, das sich sanft ansteigend an die imposanten Berge schmiegt.

Das beeindruckende Tal beheimatet die charakteristischen Orte.